premiere: moment mal, geht’s jetzt etwa um mich persönlich?

preiskategorie I

ausgehend vom wunsch des ensembles, sich mit ihren persönlichen und den gesellschaftlichen tabus der heutigen zeit auseinanderzusetzen, ist eine versuchsanordnung entstanden, welche die darsteller*innen selbst an die grenzen des unaussprechlichen führt. darüber spricht man nicht – das darfst du noch nicht einmal denken! ja, tabus sind stillschweigender natur. und, sie bleiben meist unhinterfragt und unangesprochen.

an einer langen tafel treffen sich acht menschen.

und sie versuchen, zu sprechen.

es spielen
barbara klose
hermann schüttler
iris streubel-stegner
kathy john
lotte schuchardt
meinhard nowack
rolf könig

leitung & einrichtung
katharina vötter

15. November 2019 | 20:00
„fundament“
ekhofplatz 3 gotha
social
trenner1

newsletter
trenner2

kulturwerkstätten 19/20
trenner3

unterstützt uns
trenner4

initiative kino
trenner 6

mitgliedschaftsantrag
trenner5

nächste veranstaltung
nächste veranstaltung: