der verein soll intern und extern transparent werden. wir wollen keinen blogger aus dir machen, haben in unserem labor also keinen vermittlungsanspruch, sondern einen reinen partizipationslustfaktor, der dich willkommen heißt. wir wollen dem art der stadt e.v. ein werkzeug schaffen, welches erfahrbar und gestaltbar macht, was sonst keiner erfährt oder was sonst verloren geht im alltag. wir wollen ein tool entwickeln, was uns entwickelt.

wenn du dich mit blogspot, tmblr und co. schon auskennst, aber auch wenn du einfach interessiert bist, dann komm vorbei.#netzforschung

social
trenner1

newsletter
trenner2

kulturwerkstätten
trenner3

unterstützt uns
trenner4

mitgliedschaftsantrag
trenner5

nächste veranstaltung
nächste veranstaltung: