frei nach dem polnischen kinderbuch „zielony wedrowiec“ von liliana bardijewska übersetzt und bearbeitet von ilaria de nuzzo.
es ist ein ganz normaler morgen im grauland. karli, ein kleiner grauländer, wacht auf und fühlt sich irgendwie komisch. ist er krank? hat er am tag davor vielleicht etwas falsches gegessen? oder in der nacht schlecht geträumt? denn karli ist nicht mehr grau. er ist … naja, bunt. im grauland aber muss alles grau sein! so macht sich karli auf die suche nach buntland. ob er es findet und ob er dort wieder grau wird oder ob doch alles ganz anders wird, erlebt ihr, wenn ihr karli auf seiner reise begleitet.
ein bezauberndes kindertheaterstück über identität und vielfalt.

kindertheaterstück ab 3 jahren

social
trenner1

newsletter
trenner2

kulturwerkstätten
trenner3

unterstützt uns
trenner4

mitgliedschaftsantrag
trenner5

nächste veranstaltung
nächste veranstaltung: