sprachlos – stummfilme mit live-musik – >>bergfilm<<livekonzert

preiskategorie III

in bezaubernden sälen oder inmitten geschichtsbestückter bibliotheksregale jedoch allgemein in stets gepflegtem und intimem ambiente, wird die vereinigung von film und musik wiederbelebt. die magie der erinnerungen an 35-millimeter spulen die summend im rücken der zuschauer ihr flackerndes licht auf die leinwand projizieren; ein letztes husten im gespannten raum, während die musiker beim dimmen des saallichtes noch kurz ihre instrumente stimmen…

»bergfilm!«
genre: dokumentar film (1926, 1929, 1931)
auszüge von: »der heilige berg« »die weisse hölle vom piz palü« und »stürme über dem montblanc«
regie: arnold fanck
dauer: 55 min
originale zwischentitel: deutsch
untertitel: fr/it/en
neuer soundtrack komponiert von: simon, nolan & brian quinn (2013)
kompositionsauftrag erteilt von: schweizer alpen club und oggimusica

band:
die drei musiker-brüder simon, nolan und brian quinn zusammen mit der österreichischen pianistin viola hammer verfügen über eine langjährige und umfangreiche erfahrung in der komposition und live-aufführung von ihren soundtracks zu mancher meisterwerken der stummfilmära. seit 2017 ist das quartett um simon quinn mit der vorführung seiner partituren verstärkt international in den unterschiedlichsten kinos, film-festivals und weitere kulturzentren unterwegs. die produktionen haben mitunter auch musiker wie kurt rosenwinkel, max de aloe, oliver illi und tomek soltys zu gast gehabt.

musiker:
simon quinn – kontrabass & kompositionen
nolan quinn – trompete
viola hammer – klavier
brian quinn – schlagzeug

social
trenner1

newsletter
trenner2

kulturwerkstätten 19/20
trenner3

unterstützt uns
trenner4

initiative kino
trenner 6

mitgliedschaftsantrag
trenner5

nächste veranstaltung
nächste veranstaltung: