bundesfreiwilligendienst

keine ahnung, was du werden willst? komm zu uns.

du weißt noch nicht, was du nach der schule oder der ausbildung machen willst? mit kindern und jugendlichen arbeiten, oder doch lieber allein vorm pc? workshops begleiten oder partys planen? mitbekommen, wie es wortwörtlich hinter den kulissen aussieht, oder eher auf der bühne stehen? regieassistenz sein oder chefkoch? willst du dich mit ton und licht, kamera und schnitt beschäftigen? oder doch eher mit social media?

nimm dir ein jahr zeit, um all diese dinge herauszufinden – ein jahr, dass du als bundesfreiwilliger oder bundesfreiwillige im art der stadt verbringst und uns hilfst, eine eigene spielstätte samt funktionstüchtigem veranstaltungsbetrieb aufzubauen. du bist bei der planung, vorbereitung, nachbereitung und durchführung von veranstaltungen und projekten dabei, unterstützt die hauptamtlichen im alltag und erhältst hilfe, deine eigenen ideen in die tat umzusetzen. währenddessen findest du heraus, wie es weitergehen soll und wer du sein willst – zeit für dich, die du anderen schenkst.

wenn du fragen hast, nicht sicher bist, ob der bundesfreiwilligendienst wirklich das richtige für dich ist, oder genauere informationen willst, wende dich an uns – wir helfen dir gerne weiter. und auch falls du dir sicher bist, sag bescheid.

info@artderstadt.de | 03621 402990

„mein bundesfreiwilligendienst hat mich, in dem was ich später machen will und gerade studiere, extrem bestärkt. ich habe dort einen ort vorgefunden, der mir möglich machte, mich in unterschiedlichen arbeits- und lebenssituationen zu erfahren, die ich heute im studiumsalltag als erfahrungen nicht missen möchte.“
– vinzenz

„man hat sehr viele erfolgserlebnisse, wenn man einfach am ende des tages sieht, wofür man das hier alles macht.“
– julia

„ich würde es leuten empfehlen, die sagen, ich möchte irgendwas mit gotha anfangen, gotha ist gerade nicht der ort, an dem ich lange bleiben möchte. und wenn du den gedanken hast, dann solltest du eben zum art der stadt gehen – um zu sagen, okay,
ich möchte das mitgestalten, weil du hier die möglichkeit dazu hast.“
– maya

social
trenner1

newsletter
trenner2

kulturwerkstätten 19/20
trenner3

unterstützt uns
trenner4

initiative kino
trenner 6

mitgliedschaftsantrag
trenner5

nächste veranstaltung
nächste veranstaltung: